Unsere Hunde


MOMO

Momo ist ein 7 Jahre alter Labradormischling mit einer Größe von 60cm und einem Gewicht von 38kg.
Momo lebt nun schon einige Zeit auf seiner Pflegestelle und zeigt sich dort als absolut offen und aufgeschlossen im Umgang mit seinen Bezugspersonen. Er ist ein gehorsamer und freundlicher großerRüde, der seinen Menschen gefallen möchte. Momo beherrscht die Grundkommandos, kann alleine bleiben und verhält sich ruhig im Haus. Autofahren ist ebenfalls kein Problem für ihn. Generell ist Momoein ausgeglichener Rüde, der gerne was mit seinen Menschen unternimmt. V.a. Such- und Apportierspiele findet er klasse.
Momo ist ein angenehmer Begleiter auf Spaziergängen, braucht aber eine gewisse Distanz um Hundebegegnungen gelassen zu ertragen. Andere Umweltreize ignoriert er. 
Momo freut sich über Zeit mit seinen Menschen, braucht aber keine Dauerbespaßung, sondern mag es eher ruhig und gemütlich. Labradortypisch ist er jedoch auch mal ungestüm undflapsig.Wirkönnenunsfürihn auch eine Außenhaltung im gesicherten Grundstück mit Zugang zum Haus vorstellen, so dass er nachts in seinem Kuschelkörbchen schlafen kann :) 
Für Momo suchen wir eine Familie mit Erfahrung im Führen großer Hunde. Denn tritt man Momo nicht selbstbewusst und authentisch gegenüber, zeigt er sich unsicher, knurrt und kann, wenn manihnbedrängt,auch nach Vorne gehen. Daher trägt er in der Öffentlichkeit Maulkorb.
Dieses Verhalten in Kombination mit Alter, Größe und Fellfarbe macht es Momo natürlich nicht einfach, ein Zuhause zu finden :( Wer jedoch Lust auf einen tollen Hundekumpelhat,HündischlesenkannundErfahrung im Führen großer Hunde hat, wird in Momo einen tollen Begleiter finden.
Momo ist geimpft, gechipt und kastriert. 

Videos: https://fb.watch/ofeCbAToJF/
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=pfbid0oiDNXMNQCQN3C8T938rS9GfGsJbGPvgS5xY6yYBHfD3DhvHC5PbMz5sLh1My4uLyl&id=100064842302164
https://fb.watch/oEr92chgqL/?mibextid=WC7FNe
https://fb.watch/oX3NrXGfoT/?mibextid=WC7FNe

Kontakt:
Frau Neumeyer

0163-8650064


MONA

Mona ist eine im Februar 2018 geborene Podenca mit einem Gewicht von 8,5kg, die samt Welpen in die Auffangstation kam.
Mona ist eine eher zarte und zurückhaltende Hündin. Sie versteht sich gut mit ihren Artgenossen und spielt und kuschelt gerne mit diesen. Gegenüber ihren Bezugspersonen ist sie aufgeschlossen und freundlich, bei ihre fremden Personen ist sie anfänglich schüchtern, taut aber schnell auf. 
Mona wird regelmäßig spazieren geführt und läuft gut an der Leine. Verkehrslärm bringt sie nicht aus der Ruhe. Rassetypisch wird Mona Jagdtrieb haben und nicht ableinbar sein. Ein gut eingezäunter Garten oder Freilauf zum Flitzen wäre daher ideal für die kleine Hündin.
Mona ist geimpft, gechipt und kastriert. Sie hat einen positiven Leishmaniosetiter und ist auf Allopurinol eingestellt. Symptome zeigt sie keine. Weitere Mittelmeerkrankheiten sind negativ getestet.

Update: 
Die zierliche Mona ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen. Mona zeigt sich anfangs den Menschen gegenüber noch schüchtern und zurückhaltend, genießt aber zunehmend Streicheleinheiten und Zuwendung.
Im Rudel zeigt sich Mona als freundliche Hündin, die mit allen Hunden der Pflegestelle gut zurecht kommt. An der Leine läuft Mona sehr gut, rassetypisch zeigt sie Jagdtrieb, weswegen sie nicht abgeleint werden kann. Aus diesem Grund wünschen wir uns für Mona ein Zuhause mit der Möglichkeit eines gesicherten, eingezäunten Freilaufs.

Kontakt:
Frau Bader
0176 84028449

LACEY

Lacey ist eine 2017 geborene Podenca mit einem Gewicht von 11kg, die nun schon einige Zeit im gemischten Rudel in der spanischen Auffangstation lebt.
Lacey ist eine freundliche und sanfte Hündin, die sehr die Nähe zu ihren Menschen sucht. Sie ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts.
Lacey wird regelmäßig spazieren geführt und läuft dabei gut an der Leine. Sie hat ein ausgeglichenes und unkompliziertes Wesen und eignet sich daher auch für Hundeanfänger.
Lacey ist geimpft, gechipt und kastriert. Sie ist positiv auf Leishmaniose getestet und auf Allopurinol eingestellt, Symptome zeigt sie jedoch keine. Weitere Mittelmeerkrankheitensindnegativgetestet.
Lacey wird am 13.1. ins Saarland kommen.

Update:
Lacey (7 Jahre, 11kg) ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen, wo sie mit einem weiteren Artgenossen und Kindern zusammenlebt. Besonders gegenüber den Kindern ist sie sehr zart. Im Alltag zeigt sich Lacey eher ruhig und sehr verschmust, sie genießt aber auch lange Spaziergänge. Rassetypisch zeigt sie Jagdtrieb und kann nicht abgeleint werden. 
Lacey kann nach Eingewöhnung stundenweise alleine bleiben. Auch als Bürohund konnte sie einen guten Eindruck machen. 
Lacey zeigt sich im Alltag generell sehr lernwillig. Neuen Situation wie einem Restaurantbesuch oder den vielen Eindrücken in der Stadt begegnet Lacey mit etwas Skepsis, es gelingt ihr aber mit etwas Geduld sich in diesen Situationen zu entspannen.

Kontakt:
Frau Mielke
0157-51305495 

BALOO

Baloo ist ein im Dezember 2021 geborener Schäferhundmischling mit einem Gewicht von ca. 25kg, der erneut ein Zuhause sucht. 
Baloo kam ursprünglich als Welpe aus Spanien zu uns. Er hat bisher leider nicht viel kennengelernt und reagiert aktuell noch kopflos auf Außenreize. In seinem Zuhause ist Baloo ruhig und ausgeglichen. Ebenso baut Baloo schnell eine Bindung zu seinen Bezugspersonen auf. Bei fremden Menschen dauert es etwas, bis er sich auf diese einlassen kann. Er merkt sich Personen jedoch schnell und freut sich bei jedem Treffen über diese.
Unser sportlicher Baloo lebt nun schon einige Zeit auf seiner Pflegestelle und hat sich dort toll entwickelt.
Baloo nimmt regelmäßig am Hundetraining teil und nimmt seine Umweltreize bereits weitaus gelassener wahr. Er kennt die gängigen Grundkommandos, nur die Leinenführigkeit lässt noch zu wünschen übrig. Hier sollte seine neue Familie weiter dranbleiben. 
Baloo ist rassetypisch gelehrig und möchte gefallen. Neben Spaziergängen sollte daher kognitive Auslastung nicht fehlen.
Baloo ist der sprichwörtliche „Rohdiamant“, der in den richtigen Händen zu einem tollen Partner wird.
Baloo ist geimpft und gechipt.

Kontakt:
Frau Marx
0151 28331660
(Bitte Whats App oder SMS schreiben, Frau Marx ruft zurück)

BERT

Bert ist ein im September 2020 geborener Podencomix mit einem Gewicht von knapp 13kg, der zusammen mit seiner Mutter Anfang 2021 ins Tierheim kam.
Bert war zu Beginn sehr verschüchtert und zurückhaltend gegenüber Menschen. Mittlerweile geht er regelmäßig mit wechselnden Gassigängern spazieren und hat seine Unsicherheit abgelegt.
Bert ist ein freundlicher und neugieriger junger Rüde, der sich bestens mit seinen Artgenossen versteht. Ein Zuhause als Zweithund würde ihm sicherlich gefallen, ist aber kein Muss.
Bert ist menschenbezogen, braucht aber bei ihm fremden Personen etwas, bis das Eis gebrochen ist. In ihm unbekannten Situationen kann er noch unsicher reagieren.
Bert ist geimpft, gechipt und kastriert. Er hat einen positiven Leishmaniosetiter. Weitere Mittelmeerkrankheiten sind negativ getestet.

Bert wird am 17.2. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Ibrahim

06898-41331611


MUCK

Muck ist ein im Oktober 2021 geborener Mischlingsrüde mit einer Größe von 40cm, der umständehalber eine neue Familie sucht.
Muck kam ursprünglich aus Spanien zu uns. Er ist ein freundlicher und aufgeschlossener Rüde, der sich sehr gut mit seinen Artgenossen verträgt.
Muck geht gerne ausgiebig spazieren und freut sich über Beschäftigung mit seinen Menschen. Seine Leinenführigkeit ist noch ausbaufähig. 
Muck ist gut sozialisiert, verhält sich ruhig im Haus und kann nach Eingewöhnung alleine bleiben. Er fährt problemlos im Auto mit. Aufgrund seines unkomplizierten Wesens eignet er sich auch für ambitionierte Hundeanfänger.
Muck ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kontakt:
Frau Cassaro
0157 51709108

FALTI und WANTAN 

Falti und ihr Bruder Wantan sind Ende Dezember 2023 geborene Mischlingswelpen (Bodeguero x Shar Pei), die samt Mutterhündin Suri (Bodeguera) in der Auffangstation abgegeben wurden.
Die Geschwister wachsen dort im Welpenverbund auf und sind fröhliche kleine Racker, die sehr menschenbezogen sind. Aktuell wiegen sie knapp 4kg (Stand Mitte März) und werden ausgewachsen zu den mittelgroßen Hunden zählen.
Falti hat den größten Shar Pei Anteil, Wantan ist etwas zurückhaltender. Altersgemäß haben sie noch Flausen im Kopf und müssen das Hundeeinmaleins noch von der Pike auf lernen.
Die Geschwister sind geimpft und gechipt und werden am 20.4. ins Saarland kommen.

Kontakt Falti:
Frau Neumeyer
0163-8650064

Kontakt Wantan:
Frau Bader
0176 84028449

BILBO

Bilbo ist ein im November 2023 geborener Bodegueromischling mit einem aktuellen Gewicht von ca. 5kg, der als Fundhund in der spanischen Auffangstation abgegeben wurde.
Bilbo lebt dort im Welpenverbund und ist ein altersgemäß fröhlicher und verspielter junger Rüde. Er hat ein aufgeschlossenes Wesen und ist sehr menschenbezogen.
Bilbo muss das Hundeeinmaleins noch von der Pike auf lernen. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihm sicherlich Spaß machen. Er wird ausgewachsen zu den eher kleinen Hunden zählen.
Bilbo ist geimpft und gechipt und wird am 20.4. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Rodener
0176-24924458

TROCO

Troco ist ein im Oktober 2020 geborener Mischlingsrüde mit einem Gewicht von knapp 20kg, der als Fundhund in schlechter Verfassung ins Tierheim kam. Dort hat er sich schnell an die Gegebenheiten angepasst und nach einigen Wochen Pflege sieht man schon nichts mehr von seiner Unterernährung, sein Gangbild war jedoch unausgeglichen. Troco wurde daher an der Hüfte operiert und ist seitdem schmerzfrei. 
Troco lebt in einer gemischten Hundegruppe und zeigt sich als freundlich und verspielt gegenüber Artgenossen. Er ist aufgeschlossen und menschenbezogen. Troco wird regelmäßig spazieren geführt, wobei er sehr gut an der Leine läuft. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihm sicherlich Spaß machen.
Troco hat ein aufgeschlossenes und freundliches Wesen und eignet sich auch für ambitionierte Hundeanfänger.
Troco ist geimpft, gechipt, kastriert und hatte einen positiven Leishmaniosetiter bei Eintritt in die Auffangstation. Symptome zeigt er keine, Nachtestungen ergaben nun einen negativen Titer. Weitere Mittelmeerkrankheiten sind ebenfalls negativ getestet. Troco wird am 20.4. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Lahm

0173-8169379


ZEUS

Zeus ist ein im Juni 2023 geborener Mischlingsrüde mit einem Gewicht von 10kg, der als Abgabehund in die Auffangstation kam.
Zeus lebt dort problemlos in einer gemischten Hundegruppe. Er zeigt sich als freundlich und aufgeschlossen gegenüber allen Menschen. Zeus geht gerne spazieren und freut sich über Beschäftigung mitseinen Menschen. 
Aufgrund seines unkomplizierten Charakters eignet sich Zeus auch für ambitionierte Hundeanfänger.
Zeus ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kontakt:
Frau Ibrahim
06898-4480577

KIRA

Kira ist eine im Juni 2020 geborene Yorkiemix Hündin mit einer Größe von ca. 20cm, die als Abgabehund auf eine spanische Pflegestelle kam. 
Kira lebt zusammen mit weiteren Artgenossen und Katzen. Sie ist eine sehr menschenbezogene Hündin, rassetypisch quirlig und aktiv.
Kira möchte kein Handtaschenhund sein, sondern sich bewegen und beschäftigt werden.
Kira ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird am 20.4. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Cassaro
0157-51709108


LEWIS

Lewis ist ein im Januar 2024 geborener Mischlingsrüde mit einem aktuellen Gewicht von 4kg (Stand Mitte April), der auf einer spanischen Pflegestelle aufwächst.
Lewis ist ein freundlicher und verspielter kleiner Rüde, der welpentypisch aktiv ist und gerne noch Sachen anstellt :)
Lewis lebt mit weiteren Artgenossen zusammen in Wohnungshaltung. Er ist gut sozialisiert und hat ein aufgeschlossenes Wesen. Das Hundeeinmaleins muss er noch weiter lernen, daher wäre ein Besuch einer guten Hundeschule sicherlich toll für ihn.
Lewis ist geimpft und gechipt und wird Mitte Mai ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Steiniger
0173-7150261

RUDI

Rudi ist ein 5 Monate alter Mischlingsrüde mit einer aktuellen Größe von ca. 50cm, der auf der Straße aufgefunden wurde.
Rudi lebt nun auf einer spanischen Pflegestelle und wird dort gut sozialisiert. Er kennt das Zusammenleben mit Hunden und Katzen und lebt in Wohnungshaltung. Rudi hat ein aufgeschlossenes und freundliches Wesen und ist sehr menschenbezogen. Er muss altersgemäß noch einiges Lernen und freut sich über den Besuch einer guten Hundeschule.
Rudi ist geimpft und gechipt. Er wird ausgewachsen zu den mittelgroßen Hunden zählen. 
Rudi wird im Alter von 6 Monaten Mitte Mai ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Steiniger
0173-7150261

TIAGO

Tiago ist ein im Januar 2021 geborener Jack Russel Rüde mit einer Größe von ca. 25cm, der in einer spanischen Tierpension zur Vermittlung abgegeben wurde.
Tiago lebte vom Welpenalter an in einer Familie. Er ist sehr freundlich und menschenbezogen. Rassetypisch ist er quirlig und für jeden Spaß zu haben.
Tiago ist gut sozialisiert, verträglich mit Artgenossen und Katzen. Er geht gerne ausgiebig spazieren, und kann hier beim entsprechenden Gegenüber auch mal den Leinenrambo raushängenlassen. 
Generell ist Tiago aber ein Hund, der sich auch für ambitionierte Hundeanfänger eignet. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihm sicherlich Spaß machen.
Tiago ist geimpft, gechipt und kastriert. Er ist negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Tiago wird Mitte Mai ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Ibrahim
06898-4480577

LINA

Lina ist eine im Juni 2023 geborene Mischlingshündin mit einer Größe von ca. 55cm, die als Abgabehund in eine spanische Tierpension kam.
Lina ist eine freundliche und menschenbezogene Hündin, die bisher in einer Familie lebte. Sie ist gut sozialisiert und verträglich mit Artgenossen. Katzen mag sie allerdings nicht.
Altersgemäß ist Lina noch verspielt und hat sicherlich Spaß beim Besuch einer guten Hundeschule, um das Hundeeinmaleins weiter zu lernen.
Lina ist geimpft, gechipt und kastriert. Sie hat einen grenzwertigen Leishmaniosetiter und ist aktuell auf Allopurinol eingestellt. Lina wird Mitte Mai ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Haake
0178-2967661


CURRO

Curro ist ein im Februar 2014 geborener Mischlingsrüde mit einem Gewicht von 5,5kg, der nach dem Tod seiner Besitzerin nun ein neues Zuhause sucht.
Curro ist ein freundlicher kleiner Rüde, der sich schnell an seine Bezugspersonen bindet. Er geht noch gerne ausgiebig spazieren und hat ein quirliges Wesen. Curro lebt aktuell auf einer spanischenPflegestelle und kennt das Zusammenleben mit weiteren Artgenossen und Katzen. Er kennt das Wohnungsleben und ist gut sozialisiert.
Curro ist geimpft, gechipt und kastriert sowie negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Seine Zähne wurden frisch saniert. Er wird am 20.4. ins Saarland kommen.

RESERVIERT 

YOGI

Yogi ist ein aktuell 7kg schwerer Mischlingsrüde, der auf einer spanischen Pflegestelle aufwächst.
Yogi ist der einzige Überlebende seines Wurfes, da er und seine Geschwister im Alter von wenigen Tagen in einer Mülltonne gefunden wurden, dehydriert und ausgekühlt. Yogi wurde mit derFlascheaufgezogen und liebevoll gepäppelt, so dass er nun zu einem
lustigen und aufgeweckten Junghund heranwächst.
Yogi wird in seiner Familie gut sozialisiert. Er kennt das Zusammenleben mit Kindern und anderen Artgenossen. Altersgemäß muss er das Hundeeinmaleins natürlich noch weiter lernen.
Yogi ist geimpft und gechipt und wird im Alter von 4 Monaten am 20.4. ins Saarland kommen.

RESERVIERT