Unsere Hunde

PAUL

Paul ist ein 13 Jahre alter Bichon Frisé, der aufgrund veränderter Lebensumstände seiner Familie ein neues Zuhause sucht.
Paul ist ein freundlicher und verträglicher kleiner Rüde mit einem Gewicht von ca. 10kg. Er geht noch gerne spazieren und ist fit für sein Alter.
Für Paul suchen wir einen letzten Platz, wo er seinen Lebensabend genießen kann.
Paul ist geimpft, gechipt und kastriert.

Kontakt:
Frau Mielke
06842 9310444

MINERA

 

Minera ist eine 3,5 Jahre alte und 20kg schwere Galga, die aus Spanien zu uns kam.

Minera lebt nun schon einige Tage auf der Pflegestelle und hat sich an den täglichen Rhythmus gewöhnt. Sie geht gerne spazieren und geht locker an der Leine. Fremden Hunden gegenüber ist sie zunächst skeptisch, nach kurzem Kontakt jedoch freundlich und verträglich. Sie fährt gerne im Auto mit und verhält sich ruhig. Im Haus ist Minera total entspannt solange sie ihre Menschen um sich hat; sie sucht ihre Nähe und liebt jegliche Streicheleinheiten. Das Alleine bleiben fällt ihr noch schwer, was man mit Training jedoch in den Griff bekommt.

 

Kontakt:

Frau Ibrahim

06898 4480577

CLYDE

Clyde ist ein knapp 4 Monate alter und aktuell 6kg schwerer Mischlingsrüde, der als Fundhund in einer spanischen Auffangstation abgegeben wurde.
Clyde zeigt sich dort als aufgeweckter und verspielter kleiner Mann. Er hat ein aufgeschlossenes Wesen und ist für jeden Spaß zu haben.
Clyde hat altersgemäß noch einige Flausen im Kopf und sollte das Hundeeinmaleins noch lernen dürfen.
Clyde ist geimpft und gechipt und wird Mitte Mai ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Cassaro
0157 51709108
MIAMI 

Miama ist ein im September 2018 geborener Mischlingrüde mit einem aktuellen Gewicht von ca. 12kg.
Der junge Rüde lebt nun schon eine Zeit lang in einer gemischten Hundegruppe in einer spanischen Auffangstation. Altersgemäß ist er noch sehr verspielt und aufgeweckt. Das Hundeeinmaleins sollte er noch lernen dürfen.
Miami ist geimpft, gechipt und kastriert und wird Mitte Mai ins Saarland kommen.

Update:
Miami ist auf der Pflegestelle gut angekommen und fühlte sich gleich wie zuhause. Mit den vorhandenen Hunden kommt er sehr gut zurecht und freut sich, mit ihnen zu spielen. Miami ist ein lebensfroher und liebenswerter Junghund, der gerne spazieren geht und sich auch da über jeden Hund freut, den wir treffen. Er fährt gerne im Auto mit und verhält sich ganz ruhig. Miami liebt jegliche Art von Zuwendungen, seien es Streichel- oder Schmuseeinheiten, oder spielen mit dem Stofftier. Miami wünscht sich eine aktive Familie, bei der er noch viel lernen darf, gerne zu einem Ersthund.

Kontakt:
Frau Ibrahim
06898 4480577
FRED

Fred ist ein kleiner Mischlingsrüde mit einem Gewicht von ca. 8kg, der als Abgabehund zu uns kam.
Fred zeigt sich auf seiner Pflegestelle als aufgeschlossener und freundlicher kleiner Rüde, der sehr menschenbezogen ist. Er ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts. Fred freut sich über Spazigänge und spielt gerne mit seinem Ball. Er verhält sich ruhig im Haus und fährt problemlos im Auto mit. Über Freds Vergangenheit ist nicht viel bekannt, er wird auf 10+ Jahre geschätzt. 
Fred ist geimpft und gechipt.

Kontakt:
Frau Mielke
06842 9310444
DOMINGO

Domingo ist ein im August 2016 geborener Mischlingsrüde mit einem Gewicht von 17kg. Domingo lebt nun schon längere Zeit in einer spanischen Auffangstation, wo er mit Artgenossen beiderlei Geschlechts problemlos auskommt.
Domingo zeigt sich als freundlicher und sanfter Rüde. Er wird regelmäßig spazieren geführt und läuft gut an der Leine. Aufgrund seines unkomplizierten Wesens eignet sich Domingo auch für Hundeanfänger.
Domingo ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Er wird am 18.5. ins Saarland kommen.

Update:
Domingo ist gut auf seiner Pflegestelle angekommen. Der 3 jährige Rüde genießt Streicheleinheiten in vollen Zügen, dabei ist er ganz zart und niemals aufdringlich. Er ist im Alltag sehr souverän, hat keine Probleme mit Joggern, Fahrradfahrern oder anderen Umweltreizen. Bei Hundebegegnungen reagiert er völlig neutral. Domingo geht sehr gut an der Leine.
Der freundliche Rüde lebt im Moment mit 2 Kindern zusammen.
Beim Autofahren verhält er sich ruhig, er hat eine Schulterhöhe von 45cm und wiegt 15 Kilo.
Insgesamt ein unkomplizierter Schatz.

Kontakt:
Frau Lahm
0173 8169379
MARINA

Marina ist eine knapp 3 Jahre alte Mischlingshündin mit einem Gewicht von ca. 20kg.
Marina wurde im Alter von ca. 12 Monaten zusammen mit einer weiteren Hündin in eine Tierpension gebracht, wo sie für 1,5 Jahre ohne viel menschlichen Kontakt mehr oder weniger verwahrt wurde und sich als sehr ängstlich und zurückhaltend zeigte.
Marina lebt nun in einem spanischen Tierheim und hat durch den täglichen Kontakt mit Menschen und kleine Gassirunden schon große Entwicklungssprünge gemacht. Daran muss auch hier in Deutschland weiter konsequent gearbeitet werden.
Marina ist Leishmaniose positiv getestet und auf Allopurinol eingestellt. Sie kommt Anfang Mai ins Saarland, dann können wir etwas mehr über sie sagen. 
Marina ist geimpft, gechipt und kastriert.

Update:
Marina ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen und hat sich gleich in der vorhandene Hundegruppe eingefügt. Die knapp 50cm große Hündin zeigt sich noch vorsichtig im Umgang mit Menschen, wobei Frauen anfänglich bessere Karten haben als Männer ;) 
Marina ist stubenrein und bleibt problemlos alleine. Ein bereits vorhandener souveräner Ersthund wäre toll. Beim Spaziergang stört sie sich nicht an Verkehrsgeräuschen und fährt auch gut im Auto mit. Marina braucht definitiv eine längere Eingewöhnungszeit und eine Familie, die mit liebevoller Konsequenz ihren Weg mit ihr geht. Ist sie erst über ihren Schatten gesprungen, wird Marina sicherlich ein toller Begleiter. Kinder sollten schon im Teenageralter sein, ob sie sich mit Katzen versteht müsste getestet werden.

Kontakt:
Frau Neumeyer
0163-8650064

WELPENBANDE

Kiki, Cara, Lotta, Lisa, Merlin und Miguel sind 6 im Februar 2019 geborene Mischlingswelpen mit einem aktuellen Gewicht von ca. 5kg.
Die Rasselbande wurde in einem Karton im Müll gefunden und im Alter von wenigen Wochen im Tierheim abgegeben. Dort leben sie in einer gemischten Hundegruppe. Sie sind sehr menschenbezogen und altersgemäß aufgeweckt. Nur Miguel, er ist der Schüchternste des Wurfes, braucht noch etwas mehr menschlichen Zuspruch.
Die 6 Geschwister sind geimpft und gechipt und werden am 8.6. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Beck
06897-61001