Unsere Hunde

LOLA

Lola ist eine 11 jährige Hundedame mittlerer Größe (16kg). Sie stammt ursprünglich aus Rumänien und war in den letzten Jahren leider ein Wanderpokal geworden, weshalb wir nicht viel über Ihre Vergangenheit wissen.
Sie lebt aktuell auf einer Pflegestelle mit kleinen Kindern und kleineren Hunden zusammen  und macht einen sehr ausgeglichenen, entspannten Eindruck.
Sie läuft gut an der Leine, ist stubenrein und fährt prima im Auto mit.
Bei Lola wird ein Bandscheibenvorfall und eine Kehlkopflähmung vermutet, sie befindet sich aktuell in tierärtzlicher Behandlung. Weitere Informationen diesbezüglich folgen.
Lola ist geimpft, gechipt und kastriert.

Update:
Lola hat sich sehr gut auf ihrer Pflegestelle eingelebt. Bei Lola wurde inzwischen ein Bandscheibenvorfall bestätigt, der jedoch mit leichter Medikation und konstanter Physiotherapie in den Griff zu kriegen ist.
Sonst ist Lola eine sehr entspannte Hündin, die zwischendurch auch ihren Rückzugsraum braucht, den sie sich allerdings auch selbst einfordert. Gegenüber anderen Hunden ist sie sehr selbstbewusst und kommuniziert auch, wenn ihr etwas nicht passt.
Lola kann alleine bleiben und ist im Allgemeinen sehr geduldig und sanft. 

Kontakt:
Familie Mielke
06842 9310444

ZORA

Zora ist eine im August 2019 geborene Podencomixhündin, die seit dem Welpenalter auf einer spanischen Pflegestelle lebt. Leider wurde Zora dort beim Spaziergang vom Auto erfasst und hat sich einen Haarriss im Gelenk zugezogen. Dies ist gut verheilt und Zora flitzt weiterhin wie gewohnt. Sie hat sich allerdings abgewöhnt beim ruhigen Stehen nur 3 Beine zu belasten. Dies kann durch gezielte Physiotherapie sicherlich verbessert werden.
Zora ist verträglich mit Artgenossen und kennt das Wohnungsleben. Sie ist gut sozialisiert und eignet sich für eine sportlich-aktive Familie.
Zora ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird am 26.5. ins Saarland kommen.


Update:

Die kleine Zora ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen. Sie fügt sich gut in das vorhandene Rudel ein, versteht sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen.

Durch den alten Bruch benötigt Zora noch eine Zeit Physiotherapie, die sie allerdings begeistert mitmacht. Hier steht uns die TIERphysio Saarpfalz aus Saarbrücken mit Rat und Tat zur Seite und sponsort Zora einen Platz im Reha-Sport-Kurs 💜



Kontakt:

Frau Bader
0176 84028449


MARRON

Marron ist ein in 2013 geborener Mischlingsrüde mit einem Gewicht von 18kg.
Marron kommt aus einem Animal Hoarding Fall und lebte bis 2018 an der Kette. Marron wurde von einer spanischen Organisation übernommen und wurde leider viel hin und her geschoben, bis er ziemlich kopflos in der Auffangstation landete.
Marron lebt dort in einer gemischten Hundegruppe und versteht sich gut mit seinen Artgenossen. Er zeigt sich Menschen gegenüber als aufgeschlossen und freundlich und wird regelmäßig spazieren geführt. An der Leine gibt er pöbelnden Artgenossen auch gerne mal Widerworte, generell muss an der Leinenführigkeit noch weiter gearbeitet werden.
Marron braucht einen strukturierten Haushalt ohne viel Trubel und kleine Kinder, der ihn gerne auch kognitiv beschäftigt und ihm die nötige Eingewöhnungszeit gibt.
Marron ist geimpft und gechipt und hatte bei Ankunft einen grenzwertigen Leishmaniosetiter und wurde mit Allopurinol behandelt. Ein erneuter Test ist nun negativ. Marron zeigt keine Symptome. Auf weitere Mittelmeerkrankheiten ist er ebenfalls negativ getestet. Marron wird am 26.5. ins Saarland kommen.

Update:

Marron ist gut auf seiner Pflegestelle angekommen und hat sich problemlos in die bestehende Hundegruppe integriert. Er zeigt sich als unkomplizierter, freundlicher Rüde. Im Haus verhält er sich ruhig und ist generell kein Kläffer. Marron erkundet gerne seine Umgebung und findet ausgiebiges Schnüffeln super. Marron ist ca. 45cm groß.


Kontakt:
Frau Marx
0151 28331660


LEONORA 

Leonora ist eine ca. 2 Jahre alte und 15kg schwere Podencomix-Hündin, die aus einem Animal Hoarding Fall stammt.
Leonora lebte in Zwingerhaltung und war ziemlich sich selbst überlassen. Seit etwas mehr als einem Monat ist sie nun in der Auffangstation, dort wird jeden Tag mit ihr gearbeitet und Leonora macht kleine, aber stetige Fortschritte. Die menschliche Hand war bisher nur negativ belegt, so erstarrt sie aktuell noch beim Streicheln und Anfassen und ist noch sehr besoegt.Generellhat siejedoch ein neugieriges und aufmerksames Wesen, so dass einer weiteren positiven Entwicklung nichts im Wege stehen sollte :)
Leonora ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts. Das Hundeeinmaleins muss sie noch lernen, ebenso das Laufen an der Leine. Bei Spaziergängen muss Leonora entsprechend gesichert werden.
Wir wünschen uns für Leonora einen hundeerfahrenen Haushalt ohne viel Trubel und mit klaren Strukturen. Gerne kann Leonora zu bereits vorhandenen Hunden dazu. 
Leonora ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird am 26.5. ins Saarland kommen.

Update:
Leonora ist gut auf ihrer Pflegestelle, generell in einer für sie neuen Welt angekommen. Sie ist aktuell noch etwas kopflos, jedoch sehr neugierig. Leonoras größte Angst ist die vor der menschlichen Hand. Hier ist ein geduldiges Handling gefordert, denn hektische Bewegungen kann die kleine Hündin nicht einordnen. 
Leonora hat das Spazieren gehen für sich entdeckt. Schnüffelnd die Welt zu erkunden findet sie klasse. Sie wird beim Spaziergang gut gesichert, da plötzliche laute Geräusche sie erschrecken lassen. 
Leonora verhält sich ruhig in der Wohnung und scheint stubenrein zu sein. Sie kann sich bereits etwas auf ruhige Streicheleinheiten und Körperkontakt einlassen. Mit den vorhandenen Hunden der Pflegestelle kommt sie sehr gut zurecht.
Für Leonora suchen wir einen ruhigen Haushalt, der ihr die nötige Eingewöhnungszeit und Strukur gibt, um sie auf ihrem Weg weiterzubringen. 

Kontakt:
Frau Neumeyer
0163-8650064

HELGA

Helga ist eine 2016 geborene Mischlingshündin mit einer Größe von ca. 50cm.
Helga ging leider bereits durch verschiedene Hände, bevor sie zu uns kam.
Helga ist dem Menschen sehr zugewandt, ist jedoch nur bedingt mit Artgenossen verträglich, bei Katzen und Kleintieren zeigt sie ausgeprägtes Beutefangverhalten. Sie ist eine aktive Hündin, geht gerne spazieren und würde sich auch über ruhige kognitive Beschäftigung z.B. durch Nasenarbeit freuen. An Helgas Grundgehorsam und Leinenführigkeit muss weiter gearbeitet werden.
Helga trägt beim Spaziergang einen Maulkorb, da sie zu Übersprungshandlungen neigt.
Für Helga suchen wir eine hundeerfahrenen Haushalt ohne Kinder und andere Tiere, der bereit ist weiter mit Helga zu arbeiten.
Helga ist geimpft und gechipt. Da Helga unter die Kategorie Listenhund fällt, müssen die jeweiligen Auflagen der Bundesländerbeachtetwerden. 

Kontakt:
Frau Marx
0151 28331660


VERMITTLUNGSHILFE für das Tierheim Pirmasens

Anton ist ein 7 Jahre alter unkastrierter Mischlingsrüde mit einem Gewicht von ca. 25kg. Anton ist ein aufgeschlossener, aktiver Rüde, der noch Einiges von der Welt sehen möchte. Er ist verträglich mit Hündinnen und kastrierten Rüden, bei intakten Rüden entscheidet die Sympathie.
Anton hat starken Jagdtrieb und kann daher nicht zu Katzen oder Kleintieren vermittelt werden. Kinder sollten ebenfalls im standhaften Alter sein, da er gerne mal stürmisch ist. Für Anton wird eine aktive Familie gesucht, denn mit kurzen Runden um den Block ist er nicht zufrieden ;) Zughundesport, Mantrail und andere Beschäftigung würde er sicherlich toll finden. Anton ist geimpft und gechipt und kann in Pirmasens besucht werden.

Kontakt:
06331 65977

HERCULES


Hercules ist ein im Januar 2015 geborener Mischlingsrüde mit einem Gewicht von 21kg.
Hercules lebt nun schon längere Zeit in der spanischen Auffangstation. Er ist verträglich mit Hündinnen, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Hercules ist ein cleverer Rüde, der gerne seinen Menschen gefallen möchte. Hundesport, Mantrail oder andere Beschäftigungen würden ihm sicherlich Spaß machen. Er wird regelmäßig spazieren geführt, ist umweltsicher und gut sozialisiert.
Hercules ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Er wird am 13. Juni ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Lahm
0173 8169379

WELPENBANDE 

Lester, Laddie und Laurie sind zwei im Februar 2020 geborene Mischlingswelpen, die als Abgabehunde in die Auffangstation kamen.
Die drei Brüder leben aktuell im Geschwisterverbund und mit weiteren Artgenossen zusammen. Sie sind altersgemäß neugierig und aufgeweckt, haben aber aufgrund desLockdownsnochnichtvielvonderWeltgesehen. Der Besuch einer guten Hundeschule wäre hier sinnvoll sowie weitere Sozialisierung an unsere Umwelt.
Die Geschwister sind geimpft und gechipt. Sie werden am 13.6. ins Saarland kommen.

RESERVIERT 

HOLLY

Holly ist eine im September 2013 geborene kleine Podenca mit einem Gewicht von ca. 10kg, die schon seit ein paar Jahren auf einer Pflegestelle lebt. Dort wird man ihr leider nicht mehr gerecht, sodass Holly nun ein endgültiges Zuhause sucht.
Holly ist eine freundliche, in manchen Situationen eher schüchterne kleine Hündin. Sie versteht sich gut mit ihren Artgenossen und kennt das Wohnungsleben.
Holly hatte in der Vergangenheit epileptische Anfälle und ist hier gut auf Luminal eingestellt, so dass es aktuell keine Vorkommnisse gibt.
Wir suchen für Holly einen Haushalt ohne viel Trubel, gerne mit bereits vorhandenen Artgenossen.
Holly ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird am 13.6. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Cassaro
0157 51709108

RICKI

Ricki ist ein 2013 geborener Mischlingsrüde mit einem Gewicht von ca. 12kg. Ricki wurde in einer Tierpension abgegeben und leider nicht mehr angeholt. Er ist dort schon einige Monate untergebracht und sucht nun wieder ein Zuhause.
Ricki ist verträglich mit Artgenossen, wobei er kleinere und ruhigere Hunde eindeutig bevorzugt. Er geht eine enge Beziehung mit seinen Bezugspersonen ein, spielt noch gerne mit Spielzeug und istgenerell sehr gelehrig.
Ricki hat bisher leider nicht gelernt, Situationen, die ihm nicht gefallen, ohne viel Gezeter auszuhalten. So wird er z.B. beim Hundefriseur oder Tierarzt ziemlich ungemütlich und setzt auch seine Zähne ein. Aus diesem Grund wird Ricki auch nicht in eine Familie mit kleinen Kindern vermittelt.
Ricki ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. 

Kontakt:
Frau Marx
0151 28331660

OSCAR

Oacar ist ein im Januar 2019 geborener Mischlingsrüde mit einer Größe von ca. 55cm, der in einer spanischen Tierpension untergebracht ist. Dort lebt er nun schon einige Zeit in einer gemischten Hundegruppe und wird regelmäßig spazieren geführt. Oscar ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts und ignoriert Katzen. Er würde sich gut für eine sportlich-aktive Familie eignen, dieSpaß an der Beschäftigung mit Hund hat.
Oscar ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Er wird am 13.6. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Gebel
0157 82217581

MORA

Mora ist eine im April 2019 geborene Mischlingshündin mit einer Größe von 55cm.
Mora wurde auf der Straße aufgegriffen und lebt seitdem in einer spanischen Tierpension. Sie ist eine freundliche, aktive Hündin, die aufgeschlossen auf alle Menschen zugeht. Mora ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts. Die sportliche Hündin mag ausgiebige Spaziergänge und hätte sicherlich Spaß an ruhiger kognitiver Beschäftigung wie z.B. durch Nasenarbeit.
Mora ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird am 13.6. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Familie Mielke
06842 9310444

DINKY

Dinky ist ein 8 Jahre alter und ca. 15kg schwerer Mischlingsrüde, der nach dem Tod seines Besitzers ein neues Zuhause sucht.
Dinky ist ein aufgeschlossener und selbstbewusster Rüde, der das Wohnungsleben kennt und gut sozialisiert ist. Er ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts.
Dinky ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Er wird am 13.6. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Cassaro
0157 51709108

BOBBY

Bobby ist ein im Januar 2019 geborener Mischlingsrüde mit einem Gewicht von ca. 11kg.
Bobby kam mit einem alten Bruch in die spanische Auffangstation, der gerichtet werden musste. Die OP hat er gut überstanden, er benutzt das Beinchen ohne Probleme.
Bobby ist ein aufgeschlossener, aktiver und freundlicher junger Rüde, der das Hundeeinmaleins noch weiter lernen muss. Er ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, neigt jedoch dazu, gerne mal etwas zu aufdringlich zu sein. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihm sicherlich Spaß machen.
Bobby ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Er wird am 13.6. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Ibrahim
06898 4480577

SUE

Sue ist eine 18 Monate alte Pinscherhündin mit einem Gewicht von 4kg.
Sue landete in der Tötung und lebt nun auf einer spanischen Pflegestelle zusammen mit weiteren Artgenossen und Katzen. Sue kennt das Wohnungsleben und orientiert sich sehr an den vorhandenen Hunden. Fremden Menschen gegenüber ist sie eher zurückhaltend und braucht etwas, bis das Eis gebrochen ist.
Sue ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird am 13.6. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Cassaro
0157 51709108

DANA

Dana ist eine 11 Jahre alte kleine Mischlingshündin, die nach dem Tod ihrer Besitzer nun ein neues Zuhause sucht.
Aktuell lebt sie auf einer spanischen Pflegestelle und zeigt sich als sehr menschenbezogene verschmuste Hündin. Dana ist verträglich mit Artgenossen, mag aber keine allzu stürmischen Hunde. Generellbraucht sie nicht mehr viel Trubel. Sie geht noch gerne spazieren und genießt die Aufmerksamkeit ihrer Menschen. Dana kennt das Wohnungsleben und ist gut sozialisiert.
Dana ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird am 26.5. ins Saarland kommen.

RESERVIERT