Hier stellen wir die Hunde vor, die noch in Spanien auf Pflegestellen bzw. in einer Auffangstation sind. Sie sind alle ausreisefertig. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte. 

DODGER

Dodger ist ein knapp 4 Jahre alter und ca. 55cm großer Mischlingsrüde, der als Welpe im Müll gefunden wurde. Er wurdemit der Flasche groß gezogen, aber als sich niemand für ihn meldete, kam er ins Refugio, wo er nun schon fast 1,5 Jahre ist.
Dodger ist ein freundlicher und sehr menschenbezogener Rüde mit einem aufgeschlossenem Charakter. Er versteht sich prima mit Artgenossen.
Dodger ist geimpft, gechipt, kastriert. Er hat einen grenzwertigen Leishmaniosetiter (1/80) und ist medikamentös eingestellt. Symptome zeigt er keine.

BLANCANIEVE

Blancanieve ist eine 4 Jahre alte und 25kg schwere Mischlingshündin (vermutlich ein Labradormix), die Zeit ihres Lebens auf einer spanischen Pflegestelle untergebracht ist.
Blancanieve lebt dort problemlos in einem gemischten Rudel. Sie ist eine super aufgeschlossene und freundliche Hündin, jedoch auch sehr wuselig. Grundgehorsam sollte sie noch lernen dürfen. Der Besuch einer Hundeschule würde ihr sicherlich Spaß machen.
Blancanieve ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
WALTER

Walter ist ein im September 2017 geborener Mischlingsrüde mit einem aktuellen Gewicht von 20kg. Walter lebt seit Welpenalter in einer spanischen Auffangstation zusammen mit weiteren Artgenossen.
Walter wird regelmäßig spazieren geführt und läuft dabei gut an der Leine. Er ist sehr menschenbezogen und hat ein ausgeglichenes Wesen.
Walter ist geimpft, gechipt und kastriert.
CANELA

Canela ist eine im Januar 2015 geborene und 25kg schwere Mischlingshündin. Sie lebte eine zeitlang auf einer Pflegestelle, bevor sie nun in der Auffangstation abgegeben wurde.
Canela zeigt sich dort als unkomplizierte und freundliche Hündin. Sie kommt sehr gut mit Artgenossen zurecht und ist gut an unsere Unwelt sozialisiert.
Canela ist Leishmaniose positiv und auf Medikamente eingestellt. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert.
LILA

Lila ist eine 1,5 Jahre alte Mischlingshündin, die als Welpe verlassen aufgefunden wurde. Lila wuchs in einer Pflegestelle auf, befindet sich aktuell jedoch in einer Tierpension.
Lila ist eine sehr schüchterne junge Hündin und hat durch den Umzug in Zwingerhaltung leider einige Rückschritte gemacht. Lila braucht einige Zeit, bis sie Vertrauen in ihre Menschen gefasst hat. Daher suchen wir für sie eine hundeerfahrene und auch geduldige Familie, die ihr die nötige Zeit zur Eingewöhnung gibt und ihr den Weg weist. Ein bereits vorhandener Ersthund, an dem sie sich orientieren kann, wäre toll für sie.
Lila ist geimpft, gechipt und kastriert sowie negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
MARIA

Maria ist eine 4,5 Jahre alte und 35kg schwere Schäferhündin, die streunend in einem spanischen Dorf aufgegriffen wurde. Leider konnte kein Besitzer ermittelt werden, so dass Maria nun auf einer Pflegestelle untergebracht ist.
Maria zeigt sich dort als freundliche und aufgeschlossene Hündin. Sie ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts. 
Maria ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
JOSÉ

José ist ein 4,5 Jahre alter und 40kg schwerer Schäferhundrüde, der zusammen mit Schäferhündin Maria auf einer spanischen Pflegestelle lebt.
José hat ein aufgeschlossenes Wesen und ist sehr menschenbezogen. Er lebt mit Artgenossen beiderlei Geschlechts problemlos zusammen.
José ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
BEA

Bea ist eine 2 Jahre alte und 26kg schwere Schäferhündin (wohl ein belgischer Mix), die aus schlechter Haltung stammt und nun in einer spanischen Auffangstation lebt.
Bea ist eine aktive sportliche Hündin, die nicht nur körperlich, sondern auch mental gefordert werden möchte. Sie ist verträglich mit Artgenossen, wobei sie Rüden bevorzugt. Ihren Bezugspersonen schließt sie sich schnell an. Bea spielt sehr gerne, aber auch stürmisch. Sie ist ein Hund, der eine klare Führung braucht und wird nicht zu Hundeanfängern vermittelt.
Für Bea suchen wir eine Familie, die Spaß an Hundesport hat und sich nicht davor scheut, noch an ein paar Ecken und Kanten zu feilen.
Bea ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
ANDREA

Andrea ist eine 10 Jahre alte und 17kg schwere Mischlingshündin. Sie kommt ursprünglich aus einer Familie, die ihrer überdrüssig wurde.
Andrea lebt nun in einer gemischten Hundegruppe in einer spanischen Auffangstation. Sie ist eine ruhige und ausgeglichene Hündin, die keinen Trubel mehr braucht. Andrea ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, wobei sie von stürmigen Jungspunden auch mal genervt sein kann.
Andrea kennt das Zusammenleben mit Kindern und weiss sich auch in der Wohnung zu benehmen. Sie läuft noch gerne ihre Runden oder spielt mit ihrem Spielzeug.
Andrea ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
MAX

Max ist ein junger Mischlingsrüde, der zusammen mit seinen Geschwistern auf einer spanischen Pflegestelle aufgewachsen ist.
Max lebt dort im Familienverbund und wird gut auf unsere Umwelt vorbereitet. Er ist altersgemäß neugierig und verspielt, an sich aber eher zurückhaltender in ihm fremden Situationen.
Max wird im Alter von 4 Monaten Anfang Juni ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Cassaro
0157 51709108
GASPER

Gasper ist ein 2017 geborener, ca. 30kg schwerer Mischlingsrüde mit einer Größe von 66cm.
Gasper wurde auf der Straße gefunden und lebt nun in einer spanischen Auffangstation zusammen mit Artgenossen beiderlei Geschlechts. Gasper zeigt sich als gelehriger und sehr menschenbezogener Rüde. Er wird regelmäßig spazieren geführt und zieht hier vor Aufregung auch gerne mal an der Leine. 
Gasper hat eine alte verheilte Verletzung am hinteren Knie, die er sich vermutlich im Welpenalter zugezogen hat und die unbehandelt verheilt ist. Dies stört ihn jedoch nicht, der Bereich ist nur etwas dicker als üblich. Gasper wurde hierfür auch einem Spezialisten vorgestellt, der von einer OP abgeraten hat.
Gasper ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
WELPENBANDE 

Alba, Chiara und Blanco sind knapp 4 Monate alte Geschwister, die ausgesetzt in einem Karton aufgefunden wurden. Zum Glück haben die Finder schnell reagiert und haben die kleinen Racker in eine Tierpension gebracht, wo sie direkt versorgt wurden.
Die drei Geschwister leben nun bis zu ihrer Ausreise Mitte Mai auf einer spanischen Pflegestelle und werden gut auf ihr weiteres Leben vorbereitet.
Alba, Chiara und Blanco sind geimpft und gechipt.

RESERVIERT 
SNOOPY, YODA und DAAN

Snoopy, Yoda und Daan sind drei im August 2018 geborene Podencomixe, die seit Welpenalter in einer spanischen Auffangstation leben.
Die drei Jungspunde mit einem Gewicht von ca. 11-12kg leben in einer gemischten Hundegruppe und sind altersgemäß noch neugierig und aufgeweckt. Sie werden regelmäßig spazieren geführt und an unsere Umwelt sozialisiert. 
Snoopy, Yoda und Daan sind geimpft und gechipt. 

Kontakt:
Frau Cassaro
0157 51709108
CORA

Cora ist eine im März 2018 geborene Podenca mit einem Gewicht von 8kg. Cora kommt ursprünglich von einem Jäger, wurde aber aufgrund ihres wenig ausgeprägten Jagdtriebes und ihrer Angst vor Schüssen in einer spanischen Auffangstation abgegeben.
Dort wurde schnell festgeestellt, dass Cora Probleme hat beim Laufen und so stand eine Fermurkopf-OP an, die sie aber sehr gut überstanden hat. Jetzt heisst es nur noch Muskeln aufbauen - was bei der quirligen und verspielten Hündin sicherlich gut geht :)
Cora lebt bei den Ehrenamtlichen des Tierheims im Haus, ist sehr aufgeschlossen und menschenbezogen. Sie kann mit Hunden beiderlei Geschlechts zusammenleben. 
Cora ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
CHISPA

Chispa ist eine 6 Jahre alte Jack Russel Hündin mit einem Gewicht von ca. 8kg. Chispa wuchs in einem Haushalt auf, wurde nun aber in einer spanischen Auffangstation aufgrund von Umzug abgegeben.
Chispa ist eine sehr menschenbezogene aktive Hündin. Sie ist verträglich mit netten Rüden, Hündinnen kann sie nicht ausstehen. Chispa kennt das Wohnungsleben, ist stubenrein und bleibt alleine. Spaziergänge und Beschäftigung mit ihren Menschen findet sie total klasse. Chispa ist sehr umweltsicher und hat bisher sowohl in der Stadt als auch auf dem Land gelebt. Laute Geräusche wie Feuerwerk machen ihr jedoch Angst.
Chispa ist ein typischer Terrier, mal stur, mal wild, aber auch sehr anhänglich und verschmust bei ihren Menschen. Katzen, Kleintiere und kleine Kinder sollten nicht in ihrem Zuhause leben.
Chispa ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
KIARA und JACOB

Kiara (schwarz-weiß) und Jacob (überwiegend schwarz) sind zwei im Januar 2019 geborene Mischlingswelpen, die aktuell auf einer spanischen Pflegestelle zusammen mit weiteren Artgenossen und Katzen leben. 
Die beiden Geschwister kennen das Leben in der Wohnung, werden regelmäßig spazieren geführt und gut an unsere Umwelt sozialisiert. Kiara wiegt aktuell 6kg, Jacob 8kg. 
Kiara und Jacob sind geimpft und gechipt und werden Anfang Juni ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Steiniger
0173 7150261

Kiara ist reserviert :) 
RAMILLIA 

Ramillia ist eine im September 2014 geborene Mischlingshündin mit einem Gewicht von ca. 18kg. Ramillia kam als Fundhund in ein spanisches Tierheim, wo sie problemlos in einer gemischten Hundegruppe lebt. Die ca. 50cm große Hündin hat ein aufgeschlossenes Wesen und ist unkompliziert, so dass sie sich auch für Hundeanfänger eignen würde. Ramillia wird regelmäßig spazieren geführt, läuft gut an der Leine und ist unweltsicher.
Ramillia ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
TINKERBELL 

Tinkerbell ist eine 12-18 Monate alte und 9kg schwere Mischlingshündin, die bisher wenig von der Sonnenseite des Lebens gesehen hat.
Tinkerbell wurde aus schlechter Haltung beschlagnahmt und lebt nun in einer spanischen Tierpension. Ihr Körper ist voller Wunden, die vermutlich von einer Verätzung durch Säure stammen. Das eine Auge scheint dadurch auch in Mitleidenschaft gezogen worden sein, was noch näher untersucht wird. Tinkerbell wird aktuell mit speziellem Shampoo gebadet und gecremt, um den Heilungsprozess der Haut zu unterstützen.
Tinkerbell zeigt sich trotzdem als fröhliche, aktive und menschenbezogene kleine Hündin. Sie ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts.
Tinkerbell ist geimpft, gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird Anfang Juni ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Cassaro 
0157 51709108
HUEY

Huey ist ein im November 2018 geborener Podencomix mit einem aktuellen Gewicht von ca. 9kg. Huey lebt seit Welpenalter in einer spanischen Auffangstation, wo er im Geschwisterverbund und samt Mama aufwuchs. 
Huey ist ein altersgemäß aufgeweckter und verspielter junger Rüde. Er ist sehr menschenbezogen und sollte das Hundeeinmaleins noch lernen dürfen.
Huey ist geimpft und gechipt.

Kontakt:
Frau Bader
0176 84028449
OZZY

Ozzy ist ein Ende Oktober 2018 geborener Mischlingsrüde mit einem aktuellen Gewicht von 10kg. Ozzy wurde als Fundhund in einer spanischen Auffangstation abgegeben, wahrscheinlich waren es jedoch die Besitzer selbst.
Ozzy ist ein freundlicher und aufgeweckter junger Rüde, der altersgemäß noch verspielt ist und seine Flausen im Kopf hat. Aktuell lebt er in einer gemischten Hundegruppe und versteht sich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts.
Ozzy ist geimpft und gechipt.

Kontakt:
Frau Steiniger
0173 7150261
ELODY und BORAT

Elody und Borat sind zwei kleinbleibende Mischlingswelpen mit einem aktuellen Gewicht von ca. 3kg. Sie leben seit dem Alter von 2 Wochen in einer spanischen Auffangstation, vor derer sie in einer Kiste abgestellt wurden.
Elody (weiblich) und Borat (männlich) sind altersgemäß verspielt und aufgeweckt. Das Hundeeinmaleins sollten sie noch lernen dürfen.
Die beiden Mischlingswelpen kommen Anfang Juni im Alter von 4 Monaten ins Saarland. Sie sind geimpft und gechipt.

Kontakt:
Frau Steiniger
0173 7150261

Borat ist reserviert :) 
SUNDANCE

Sundance ist ein im November 2018 geborener Mischlingsrüde mit einem aktuellen Gewicht von 22kg. Er wurde gefunden und eine zeitlang auf der Straße gefüttert, bis er nun im Tierheim abgegeben wurde.
Sundance lebt dort in einer gemischten Hundegruppe und wird regelmäßig spazieren geführt. Er zeigt sich sicher gegenüber Umweltgeräuschen, muss allerdings das Hundeeinmaleins noch lernen.
Sundance ist geimpft und gechipt.
ELSA

Elsa ist eine kleine ca. 6 Jahre Mischlingshündin mit einem Gewicht von 7kg. Sie schloss sich auf einem Spaziergang ihrer jetzigen Pflegestelle an und kam nun in die Vermittlung, da sich kein Besitzer auffinden ließ.
Elsa ist eine sehr menschenbezogen freundliche kleine Hündin. Sie geht gerne spazieren und läuft dabei gut an der Leine. Jagdtrieb zeigt sie keinen. 
Elsa verhält sich ruhig im Haus und kuschelt gerne mit ihrer Bezugsperson. Sie ist stubenrein und kann nach Eingewöhnung auch alleine bleiben.
Elsa ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird am 8.6. ins Saarland kommen.

Kontakt:
Frau Mielke
06842 9310444